Waldschokolade 73% mit Kaffeesplittern [Bio]

Seit über fünfzehn Jahren engagieren sich Hermann Münchmeyer und Florian Hammerstein mit ihren Kaffee- und Kakaoprojekten für das Gemeinwohl direkt in den Erzeugerländern. Der Rohkakao (Sorte: Nacional) dieser Schokolade stammt aus Ecuador. Hier bauen Kichwa-Indianer ihn seit Generationen in kleinen Gärten im Regenwald entlang des Rio Napo an. In der Schweiz übernimmt der Kakaospezialist Felchlin dann die Verarbeitung. Allein das Conchieren der Kakaomasse dauert fast 48 Stunden.

Gerösteten Kaffeesplitter geben dieser dunklen Lagenschokolade einen besonderen Crunch. Der Kakao aus Ecuador sorgt für Fruchtnoten sonnengereifter Pflaumen, einem Hauch von Kaffee und Vanille treffen auf eine feine Pfeffer-Note.

Zutaten Kakaomasse*, Rohrzucker*, Kakaobutter*, geröstete Kaffeesplitter (3%) / * aus kontrolliert biologischem Anbau / Kakaoanteil: 73% mindestens
Nährwerte pro 100g Brennwert 2315 kJ (556 kcal), Fett 45.2 g, davon gesättigte Fettsäuren 27.2 g, Kohlenhydrate 30.6 g, davon Zucker 25.7 g, Eiweiß 7.0 g, Salz 0,18 g
Allergene Kann Spuren von Haselnüssen, Mandeln, Milch und Soja enthalten.
Land Deutschland
Biokontrollstelle DE-ÖKO-005
Erzeuger Original Food GmbH, Kartäuserstr. 61, 79104 Freiburg

4,90 €

Tafel 70 g