Süßdolden-Salami

Marcus Bauermann hat sich von der Fenchelsalami inspirieren lassen und doch seinen eigenen Stil gefunden. Die Samen der Süßdolde - ein Wildkraut, auch Myrrhenkerbel bekannt - geben dieser Schweinesalami einen höchst aparten Geschmack, der an Anis und Fenchel erinnert.
Zutaten Schweinefleisch, Nitritpökelsalz (E250), Gewürze, Süßdoldensamen, Edelschimmel
Nährwerte pro 100g Brennwert 1465 kJ (350 kcal), Fett 25.0 g, davon gesättigte Fettsäuren 0 g, Kohlenhydrate 0.5 g, davon Zucker 0.5 g, Eiweiß 32.0 g, Salz 3.5 g
Land Deutschland
Region Rügen
Erzeuger Rügener Landschlachterei GmbH, Hauptstraße 30, 18528 Parchtitz

ca. 10,50 €

240 bis 280-g-Stück
icon_scale Created with Sketch.
Wiegeartikel
Dieses Produkt wiegen wir vor dem Versand aus. Sie bezahlen nur das tatsächliche Gewicht.