Rinderbrust [Bio]

Der Brustkern stammt aus dem vorderen und mittleren Teil der Rinderbrust. Dieses von einer Fettschicht umgebene Teilstück ist zwar etwas grobfasrig, aber sehr saftig und geschmackvoll. Es erfordert längere Garzeiten und wird zumeist im Ganzen verwendet - vorzugsweise zum Sieden, Schmoren oder für ein Brisket aus dem Smoker.
Art Limousin
Fütterung Gras, Heu
Haltung Bäuerliche Haltung (Sommer: Weide / Winter: Offenstall)
Haltbarkeit 5 Tage
Land Deutschland
Region Schwäbisch-Hall
Biokontrollstelle DE-ÖKO-003 / EU-Landwirtschaft
Erzeuger BEZG Schwäbisch Hall, Raiffeisenstraße 18, 74523 Schwäbisch Hall

ca. 84,00 €

2,8 bis 3,8-kg-Stück
icon_scale Created with Sketch.
Wiegeartikel
Dieses Produkt wiegen wir vor dem Versand aus. Sie bezahlen nur das tatsächliche Gewicht.