Sommer

Tomaten-Pfirsich-Gazpacho

Zutaten

Für4 Personen
 
500 g fruchtige, vollreife Tomaten
500 g fruchtige, vollreife Pfirsiche
2-3 Zweige Zitronenthymian, ersatzweiseThymian
1-3 TL Zucker oder Honig (je nach Süßeder Früchte)
Salz nach Geschmack
frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer
70 ml Olivenöl Extra Vergine
alter Aceto Balsamico nach Belieben

 

Die Tomaten und die Pfirsiche waschen,würfeln und in eine Schüssel geben.  DenThymian zupfen und zusammen mit den übrigen Zutaten dazu geben. Alles mit demStabmixer oder in der Küchenmaschine pürieren und anschließend durch ein Siebdrücken. Die Suppe im Kühlschrank mindestens 3 Stunden kühlen. Nochmals mitSalz, Zucker und nach Belieben mit Balsamico abschmecken und kalt servieren.

Tipp:Die Suppe schmeckt nur mit vollreifen Tomaten und Pfirsichen. Eine Alternativezu den frischen Tomaten sind eingelegte San MarzanoTomaten. Das Mengenverhältnis von Tomaten und Pfirsichen ist variabel.Wer es weniger fruchtig mag, nimmt 750 g Tomaten und nur 250 g Pfirsiche.

 

Unser Beitrag zum    denn weniger ist mehr.

Olivenöl Umbria DOP
Früh geerntete Moraiolo-, Leccino- und Frantoio-Oliven prägen das intensive, grasige und doch elegante Olivenöl.

500-ml-Flasche (35,80 €/L)

17,90 €

San Marzano Tomate DOP
Die San Marzano ist die Aromakönigin unter den Tomaten. Die flaschenförmige Frucht wird aufwendig handgeerntet, mundet archetomatisch frisch und beinhaltet beliebte Vitamine.

400-g-Dose / Abtropfgewicht 260 g (1,12 €/100 g)

2,90 €

Zurück zur Übersicht
Ela Rüther

Ela Rüther

Food-Fotografin, Journalistin und Köchin. Sie fotografiert und schreibt in ihrem Kölner Studio für Zeitschriften, Verlage und Agenturen.