Ravioli mit Borretsch

Borretsch ist ein erfrischendes, leicht nach Gurke schmeckendes Kraut, das traditionell nahe Albenga angebaut wird. Nur sechs Stunden nach der Ernte und dem sofortigen Transport in das Pastificio wird es zu einer Füllung zusammen mit Ricotta verarbeitet.

Dazu schmecken eine Zitronensauce, ein Tomatenconcassé oder einfach Nussbutter und Parmesan.

Haltbarkeit 2 Wochen
Zutaten Füllung (60%): Ricotta (30%) (Kuhmilchmolke, Salz), Semmelbrösel (Weichweizenmehl, Wasser, Salz), Mangold, Sonnenblumenöl, Borretsch (9%), geriebener Käse (Milch, Salz, Lab), Eiweiß, Molkepulver, Pflanzenfaser, Salz, Parmigiano Reggiano Käse (Milch, Salz, Lab), Majoran / Teigware (40%): Hartweizengrieß (71,5%), Ei (18%), Wasser, Reismehl / kann Spuren von Sellerie, Fisch, Krustentieren, Weichtieren, Senf, Sulfiten, Schalenfrüchten, Soja und Lupinen enthalten
Nährwerte pro 100g Brennwert 1139 kJ (271 kcal), Fett 9.8 g, davon gesättigte Fettsäuren 3.0 g, Kohlenhydrate 39.0 g, davon Zucker 3.1 g, Eiweiß 11.0 g, Salz 1.9 g
Allergene Enthält Gluten, Laktose und Ei. /Kann Spuren von Sellerie, Fisch, Krustentieren, Weichtieren, Senf, Sulfiten, Schalenfrüchten, Soja und Lupinen enthalten
Land Italien
Region Ligurien
Erzeuger Pastificio Plin, Via Cascina, 17038 Villanova d'Albenga

5,90 €

Packung 250 g