Ziege

Die Harzer „Bergmannskuh“ wurde sie früher auch genannt. Seit rund einhundert Jahren wird diese Form der Bunten Deutschen Edelziege gezüchtet. Sie gilt als widerstandsfähig, genügsam und an das Harzer Klima angepasst. Ihren Genusswert erhält sie durch eine artgerechte Haltung und Fütterung.
 

Das Fleisch ist hellrosa und von reinem Geschmack. Mit aromatischen Kräutern und Knoblauch langsam gegart, entfaltet es seinen besonderen Zauber.

3,0 bis 4,0 kg (28,00 €/kg)
ca. 98,00

Die Keule hat den größten Fleischanteil. Am Stück mit frischen mediterranen Kräutern geschmort: ein feiner Braten der seinesgleichen sucht.

2 Stück, ca. 1 kg (35,00 €/kg)
ca. 35,00

Aus dem Harz. Für Schmor- und Siedegerichte die beste Wahl.

2 Stück, ca. 0,8 kg (32,00 €/kg)
ca. 25,60
Trusted Shops Kundenbewertungen für genusshandwerker: 4.92 / 5.00 von 147 Bewertungen.