inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten 8,63 €/100 g
80-g-Packung
Besonders aromatischer schwarzer Pfeffer aus dem Periyar-Naturschutzgebiet im indischen Bundesstaat Kerala an der Malabarküste. Dieser sehr spät gelesene Pfeffer verdankt seinen Namen der Hafenstadt Tellicherry. Der Geschmack der fast vollreif geernteten Pfefferbeeren ist besonders aromatisch und etwas schärfer als gewöhnlicher schwarzer Pfeffer. Von dieser Qualität werden jährlich nur geringe Mengen gewonnen. Die Farbe ist eher rotbraun als schwarz, was der längeren Reife der Beeren zum Zeitpunkt der Ernte zu verdanken ist. Deshalb wird er auch gerne als Spätlese-Pfeffer bezeichnet. Tellicherry-Pfeffer ist intensiver, wärmer und nussiger im Geschmack als der gewöhnliche schwarze Pfeffer. Der Geruch erinnert ein wenig an Tee oder Sandel.

 

Artikel 1888
Land Indien
Region Kerala
Erzeuger Biova GmbH, Waldstraße 2, 72218 Wildberg